Bill oder Tom?

Nach unten

Bill oder Tom?

Beitrag von Kris am Do 6 März 2008 - 15:54

Wenn findetn ihr besser? den Bill oder den Tom? Steht hier wer von euch auf Tokio Hotel? Also ich find die geil, aber des weiß keiner in der Schule, da schäm ich mich nämlich. Wenn bei uns einer sagt er findet die gut , isser unten durch. Is a no-go.

Kris
Helpling
Helpling

Anzahl der Beiträge : 651
Ort : Gaghausen
Anmeldedatum : 29.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bill oder Tom?

Beitrag von Mod Dennis am Do 6 März 2008 - 17:47

Wenn ich ehrlich bin finde ich die Mukke von Tokio Hotel echt blöde.

Ist halt Geschmacksache, denn Einen gefällts, den anderen nicht

_________________
Forum
Website
avatar
Mod Dennis
Ice ViP
Ice ViP

Anzahl der Beiträge : 455
Alter : 25
Ort : Wertheim / BW
Anmeldedatum : 29.02.08

Benutzerprofil anzeigen http://dennis93.chapso.de

Nach oben Nach unten

Re: Bill oder Tom?

Beitrag von Kris am Do 6 März 2008 - 18:17

Kann es sein, dass des was mit dem Image zu tue hat? Weil kreischende Weiber um die 12 find ich auch nervig. Des is für mich a no-go. Aber der Sound geht voll ab. An Bill nerven mich die lackierte Nägle, des is auch so a no-go. Aber ansonste ganz o.k. Mein Lieblingslied von dene is "Wir sterben niemals aus", find des süß. Hab eh voll den weichen Kern.

PS@Antikörper:

Findst mich jetz doof, weil ich die Musik von dene toll find? In der Schule is des ja so, darfst nur bestimmte Sach toll finde, sonst bist der Außeseiter. Was willst mache.


Frage@all: Is Tokio Hotel ei Frag des Images oder sind die echt net so dolle? Ich mein 3 Millione verkaufte Tonträger, des is schon a Leistung oder net? Oder 3 Millione Bekloppte, die des kaufe? Eure Meinung, Komments erwünscht .

Kris
Helpling
Helpling

Anzahl der Beiträge : 651
Ort : Gaghausen
Anmeldedatum : 29.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bill oder Tom?

Beitrag von Mod Dennis am Do 6 März 2008 - 18:23

Kristian92 schrieb:PS@Antikörper:

Findst mich jetz doof, weil ich die Musik von dene toll find? In der Schule is des ja so, darfst nur bestimmte Sach toll finde, sonst bist der Außeseiter. Was willst mache.

Nö wieso auch? Wie ich schon geschrieben habe, Geschmackssache halt

_________________
Forum
Website
avatar
Mod Dennis
Ice ViP
Ice ViP

Anzahl der Beiträge : 455
Alter : 25
Ort : Wertheim / BW
Anmeldedatum : 29.02.08

Benutzerprofil anzeigen http://dennis93.chapso.de

Nach oben Nach unten

Re: Bill oder Tom?

Beitrag von Kris am Do 6 März 2008 - 18:35

Bist korrekt.

Kris
Helpling
Helpling

Anzahl der Beiträge : 651
Ort : Gaghausen
Anmeldedatum : 29.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bill oder Tom?

Beitrag von Gast am Do 6 März 2008 - 19:14

Also Kristian, wenn ich mich auch mal einmischen darf: ich find die Gruppe auch ganz toll. Vor allem deshalb auch, weil sie es in relativ kurzer Zeit geschafft haben, so erfolgreich zu werden.

Und jetzt kommt mein Aber:
Dennis hat es super mit einem Wort beschrieben "Geschmackssache". Und genau ist das das Problem, was viele Leute haben. Auch wenn ich persönlich Fussball nicht mag, kann ich aber doch nicht Millionen von Fussballfans sagen, sie hätten keine Ahnung. Genauso verhält es sich mit 1000 Dingen im Leben. Es gibt soviel Geschmäcker, wie es Menschen gibt. Leider auch ein Grund, warum es viele Kriege gibt, weil der eine dem anderen nicht dessen eigenen Geschmack oder seine eigene Einstellung akzeptieren will.

Ich mag Tanzmusik. Deshalb habe ich Musik studiert und leite heute meine eigene Firma mit Tanzorchestern und Chören. Und ich bin in diesem Bereich erfolgreich. Ist nicht jedermanns Sache, eben Geschmackssache.
Dann liebe ich Knabenstimmen und Knabenchöre. Weil ich selber mal im berühmtesten Knabenchor Österreichs gesungen habe. Und heute sind ein Großteil meiner Kunden Knabenchöre.
Als Komponist kann ich mir manchmal aber nicht den Stil aussuchen, weil ich von meinen Kunden abhängig bin. Ich muss auch immer wieder lernen. Meist durch Kinder und Jugendliche, das gibt mir am meisten Kraft. Denn dort gibt es soviele tolle Ideen, die einmalig sind.

Und damit kommen wir wieder auf Tokio Hotel zurück. Gerne würde ich für sie Lieder schreiben. Aber da erkenne ich dann wieder meine eigenen Manko's. Und dann bin ich auch wieder froh, daß es Leute wie dich gibt, die sich einfach nicht beirren lassen, sondern zu ihren Gefühlen stehen. Ich find das gut. Mach weiter so.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bill oder Tom?

Beitrag von Kris am Do 6 März 2008 - 20:05

Jop. Aber nur hier. Schule? - Geht gar net. Nogo.

Kris
Helpling
Helpling

Anzahl der Beiträge : 651
Ort : Gaghausen
Anmeldedatum : 29.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bill oder Tom?

Beitrag von Kris am Fr 7 März 2008 - 22:37

Hab heut neue CD bekomme - Zimmer 483 von Tokio Hotel. Hammer. Hier, wer des Lied "Reden" von dene kennt, soll sich ma melden zwecks Erfahrungsaustausch. Ui, des gibts den Spießern! Geht ab, aber voll ne! Bin halbe Tach nur am Tanze. Hammer. So Luftgitarrmäßig halt aber hallo. Sonst net so der Tänzer, aber des hat Pfiff. Geil!!!!!!!!!!!!!!!! Da geht ma nüchtern scho ab, jop, is a Knaller, so muss des sei. B-O-M-B-E

Also wer des kennt hier melden.

Kris
Helpling
Helpling

Anzahl der Beiträge : 651
Ort : Gaghausen
Anmeldedatum : 29.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bill oder Tom?

Beitrag von sora1 am Fr 21 März 2008 - 13:05

naja also ich war früher auch mal th fan, jetzt aber nicht mehr. also ich finde die musik ganz okay, aber naja, is nich so ne musik, die ich dauernd hören kann.
aber sooooo schlecht wie immer alle sagen find ich ide gar nicht!

sora1
Snowball
Snowball

Anzahl der Beiträge : 5
Alter : 26
Anmeldedatum : 21.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bill oder Tom?

Beitrag von Tueffler123 am Fr 21 März 2008 - 16:03

Ich melde mich auch mal zu Wort!
Was soll ich als ,,Uropa"zur heutigen Musikrichtung sagen?
Jeder Generation der eigene Trend
In meiner Jugend gab's :rock:und Twist um die bekanntesten zu nennen.
Ich muß gestehen das war auch nicht mein Ding. Auch gefotzelt deswegen.
Anstatt zu ,,rocken" habe ich lieber Walzer (hmmmm) Foxtrott und Tango getanzt.
Meine Lieblings-Musik waren Schlager ,zum glück immer auf Deutsch,
englisch war noch nicht so up to tate, wie heute.
Aber ich höre auch heute gerne Musik von Heute auch Tokio Hotel
Meine Enkelin ,,12jahre"steht voll auf Denen.
Wie schon erwähnt es ist alles Geschmacksache.

Für mich kommen auch in Frage: Die Höhner, Die Bläckföös, die Paveier,de Räuber
nur um einige zu nennen, für mich als Rheinländer (Kölner-Raum)

Schöne Ostergrüße Ostern sendet Euch allen in dieser Community

Johann
avatar
Tueffler123
Seerobe
Seerobe

Anzahl der Beiträge : 87
Alter : 77
Ort : Elmshorn Schl. Holstein
Anmeldedatum : 10.03.08

Benutzerprofil anzeigen http://johann.chapso.de

Nach oben Nach unten

Re: Bill oder Tom?

Beitrag von Kris am Fr 21 März 2008 - 16:50

Du, also mit Schlagern kenn ich mich auch aus - bei Omma und Oppa läuftst des auch immer! höhö

Kris
Helpling
Helpling

Anzahl der Beiträge : 651
Ort : Gaghausen
Anmeldedatum : 29.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bill oder Tom?

Beitrag von Tueffler123 am Di 25 März 2008 - 16:22

Neuigkeit

Berlin (AFP) - Enttäuschung für die Fans der Teenie-Band Tokio Hotel: Wegen einer Kehlkopfoperation von Sänger Bill Kaulitz fallen bis zum 8. April sämtliche Konzerte der ausverkauften Europatournee aus. Die Tour mit Konzerten in Italien, Slowenien, Serbien, Finnland, Schweden, Dänemark, Norwegen und einem Auftritt in Dortmund sei abgesagt, hieß es von der Ticket-Agentur Four Artists. Der 18-jährige Kaulitz leidet an einer Zyste an den Stimmbändern, die nur operativ entfernt werden kann. Er soll in den kommenden Tagen operiert werden und muss danach mehrere Wochen pausieren.
Tokio-Hotel-Produzent und -Manager David Jost sagte der "Bild"-Zeitung, Bill sei bereits Anfang letzter Woche mit einer Entzündung der Stimmbänder in ärztlicher Behandlung gewesen. "Eine weitere Untersuchung hat ergeben, dass sich auf einem der Stimmbänder eine Verdickung gebildet hat, die eine Erholung verhindert." Nach der Operation müsse Bill eine mehrwöchige Rehabilitation machen, um langfristige Schäden zu vermeiden. "Wir hoffen sehr, dass die Fans Verständnis dafür haben, dass Bills Gesundheit im Vordergrund stehen muss", sagte Jost.
Bereits gekaufte Tickets für die abgesagten Konzerte können nach Angaben von Four Artists zurückgegeben werden. Ob die Konzerte im Rahmen der Tournee "1000 Hotels" nachgeholt werden, ist unklar. Dies werde frühestens im Sommer möglich sein, sagte Henkel. Das am 21. Juni in Paris geplante Konzert soll nach Angaben der Agentur wie geplant stattfinden. Tokio Hotel ist auch bei französischen Jugendlichen außergewöhnlich beliebt.
avatar
Tueffler123
Seerobe
Seerobe

Anzahl der Beiträge : 87
Alter : 77
Ort : Elmshorn Schl. Holstein
Anmeldedatum : 10.03.08

Benutzerprofil anzeigen http://johann.chapso.de

Nach oben Nach unten

Re: Bill oder Tom?

Beitrag von Kris am Di 25 März 2008 - 18:10

Ja, hab ich auch gelesen vorhin. Arme Socke, kommt alles vom Singen.

Kris
Helpling
Helpling

Anzahl der Beiträge : 651
Ort : Gaghausen
Anmeldedatum : 29.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bill oder Tom?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten